scott-walsh-CQl3Y5bV6FA-unsplash.jpg

Jahreshauptversammlung des Jagdschutz- und Jägervereins Ingolstadt am 22. April 2022

Franz Katzenbogen, seit Dezember 2021 neuer 1. Vorsitzender des Jagdschutz- und Jägervereins Ingolstadt, eröffnete am Freitagabend die Jahreshauptversammlung.

Jahreshauptversammlung des Jagdschutz- und Jägervereins Ingolstadt am 22. April 2022


Franz Katzenbogen, seit Dezember 2021 neuer 1. Vorsitzender des Jagdschutz- und Jägervereins Ingolstadt, eröffnete am Freitagabend die Jahreshauptversammlung. „Es ist erfreulich, dass unsere Gesellschaft die Natur und die darin lebenden Wildtiere zunehmend wieder für sich entdeckt hat. Jedoch ist die Sichtweise über die Lebensräume und die Zusammenhänge in der Natur eine andere. Corona hat diesen Trend beschleunigt. Aus diesem Grund strebt die neue Vorstandschaft eine intensivere Öffentlichkeitsarbeit an. Das Zusammentreffen von Mensch und Tier in der Natur lebt vor allem von der Information. Neben einer neuen Homepage wurde der Mitgliederversammlung auch eine neue Informationsbroschüre vorgestellt, welche über die Arbeit der Jägerinnen und Jäger informiert. Es werden noch weitere Termine, zu welchen auch eine breitere Öffentlichkeit eingeladen werden soll, in diesem Jahr folgen. Zu diesen wird gesondert eingeladen.


In der Jahreshauptversammlung gab sich der Verein eine neue Satzung sowie eine Geschäfts- und Ehrenordnung. Die Fachbereiche informierten über ihre Arbeit.


Der Jagdschutz- und Jägerverein ist Gründungsmitglied des Landschaftspflegeverbandes Ingolstadt. Jagd ist aktiver Naturschutz, welchen die Jägerinnen und Jäger täglich in ihren Revieren leisten. Die Mitarbeit im Landschaftspflegeverband gibt der Jagd eine Stimme und fördert die gute Zusammenarbeit.


Die Jägerinnen und Jäger erzeugen mit ihrem angebotenen Wildbret ein vorzügliches Lebensmittel. Auf der Startseite dieser Homepage erhalten die Verbraucherinnen und Verbraucher ihre Ware direkt und frisch von der Jägerin, vom Jäger, ihres Vertrauens.


Als nächster wichtiger Termin wurde die feierliche Segnung der neuen Standarte des Vereins am 22. Mai 2022 (9.30 Uhr) im Liebfrauenmünster angekündigt. Hierzu ergeht eine gesonderte Einladung an die Journalistinnen und Journalisten.


Der Jagdschutz- und Jägerverein Ingolstadt


Mit rund 500 Mitgliedern repräsentiert der Jagdschutz- und Jägerverein Ingolstadt e. V. die Jägerinnen und Jäger in Ingolstadt. Den Vorstand vertreten:

Franz Katzenbogen (1. Vorsitzender), Stefan Froschmeier (2. Vorsitzender), Martin Hamberger (1. Schatzmeister), Andreas Naumann (2. Schatzmeister), Michael Brummet (Schriftführer) und Melanie Rosenplänter (stv. Schriftführerin). Kassenprüfer sind Oswald Klameth und Robert Schwab.


Die Fachbereiche vertreten:

Bläserobmann Hubert Bruckmeier, Naturschutzreferent Ferdinand Bugany, Hundeobmann Karl Grabendorfer, Schießobmann Stefan Daffner, der Beauftragte „Junge Jäger“ Dominik Scheuer und Peter Smischek als Archivar.


Geschäftsstelle:

Jagdschutz- und Jägerverein Ingolstadt e. V.

Krautbuckelweg 18 85055 Ingolstadt

Vorstand

Franz Katzenbogen Tel.: 0841/56854 Mail: info@jaeger-ingolstadt.de




Teilnahme-Anmeldung

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!